30 Jahre Kraftstoffpumpe DP2 – mit Hermann Thomas schließt sich der Kreis

v.l.n.r.: Dietrich, Hermann und Christoph Thomas mit der letzten DP2

Eine Ära geht zu Ende: am 18. Dezember 2015 war Gründer Hermann Thomas noch einmal zu Gast in den Produktionshallen des Unternehmens, um symbolisch die letzte Kraftstoffdosierpumpe DP2 an der Steh- und Gehlinie zu fertigen. Nur noch für das Ersatzteilgeschäft werden letzte Stückzahlen der legendären Dosierpumpe auf Halde produziert. Bei dieser Kraftstoffpumpe handelt es sich um ein besonderes Produkt von Thomas – den ersten Typ einer Inline-Pumpe, die Kraftstoff sowohl ansaugen als auch fördern und dosieren kann, sowie Absperrfunktionen zum Tank und zur Standheizung beinhaltet.

Der Tag, an dem Hermann Thomas die letzte DP2 montierte, wurde in kleinem Rahmen gebührend gefeiert und Herr Hermann Thomas erhielt die gebaute Pumpe als Andenken für seinen Schreibtisch Zuhause.

Ein ausführlicherer Bericht zu diesem Tag wird in der kommenden Ausgabe der Unternehmenszeitung Colloquium veröffentlicht.