Thomas referiert beim VDI-Expertenforum

Beim VDI-Expertenforum „Mittelständler im Wandel – Implementierung von Produktmanagement“ im Oktober referierten Dr. Axel Müller und Jeannette Kemper über Produktmanagement bei Thomas.

Jeannette Kemper erläuterte die Details der Produktmanagement-Einführung bei Thomas.

Erfolgreiche Unternehmen arbeiten überdurchschnittlich markt- und kundenorientiert und verfügen über ein funktionierendes Produktmanagement. Das wurde erneut beim VDI-Expertenforum am 11. Oktober 2017 in Kiel deutlich, das vom VDI-Fachausschuss 202 veranstaltet wurde, die Richtlinie VDI4520 entwirft. Als Referenten waren Thomas-seitig Dr. Axel Müller, Leiter Produktmanagement für den Bereich Abgas- und Thermomanagement, und Jeannette Kemper, ebenfalls Expertin für diesen Themenkomplex, beim Forum dabei. Jeannette Kemper berichtete als Produktmanagerin über die Erfahrungen bei der Einführung von Produktmanagement bei Thomas in einem „Change-Prozess“.

Beide Referenten stellten die Entwicklung, Konzeption und Einführung des Produktmanagements bei Thomas vor und beantworteten zahlreiche Fragen aus dem Auditorium. Insgesamt 62 Gäste, darunter Geschäftsführer, Technische und Kaufmännische Leiter sowie Verantwortliche aus den Bereichen Produktmanagement, Entwicklung und Konstruktion nahmen an der Veranstaltung teil.  
Das nächste VDI-Expertenforum findet statt, wenn die Entwürfe der weiteren Blätter der Richtlinie VDI4520 zum Thema „Produktmanagement“ fertiggestellt sind.