Automotive

Proportionalmagnet für Nockenwellenversteller

Der Magnet öffnet das Zentralventil des Nockenwellenverstellers, d. h. der Zeitpunkt der Ventilöffnung kann an die Anforderungen des Antriebs angepasst und Kraftstoff dadurch effektiver genutzt werden. Die Abdichtung unseres Magneten ist einzigartig auf dem Markt. In Kombination mit der Lagerung des Ankers ist er auf extreme Robustheit ausgelegt. Dauerlaufergebnisse sowie Rückläufe aus dem Prüffeld der Kunden zeigen, dass selbst in sehr hoch verschmutztem Öl nicht mit Performance-Einbußen zu rechnen ist. All dies wird zudem mit einer kostengünstigen Baukastenkonstruktion erreicht, die sich beliebig skalieren lässt.

Seit zwölf Jahren entwickelt und produziert Thomas den Magneten ständig auf höchstem Niveau weiter – er hat sich millionenfach bewährt. Durch das patentierte werkzeuglose Befestigungssystem sind wir auch im Bereich Sonderlösungen wegweisend, wenn es im Motorraum eng wird.