Historie

Tradition mit Weitblick

Die Anfänge unseres Familienunternehmens gehen auf das Jahr 1962 zurück. Das heutige Unternehmen Thomas ging aus den Robert Thomas Metall- und Elektrowerken in Neunkirchen hervor. Dieses Unternehmen stellte ursprünglich Elektromagnete für z. B. Industrie- und Landmaschinen-Hydraulikventile, Aufzüge und Kirchenorgeln her.

Anfang der 1990er-Jahre entwickelte sich ein zunehmender Bedarf an elektromagnetisch gesteuerten Ventilen für Anwendungen im Automobil- und Mobilhydraulik-Markt.
Wir haben diesen Trend früh erkannt und uns auf diesen Sektor spezialisiert. Diese konsequente Fokussierung auf einen know-how-intensiven Markt ist heute – rund 20 Jahre später – wesentliche Grundlage unseres Erfolges.

Wie damals stellen wir auch heute schon Weichen für die Bedarfe der Zukunft. Deshalb haben wir unser Produktangebot nun auch auf den Medizintechnik-Markt erweitert. Wir sind immer einen Schritt voraus – seit über 50 Jahren.

Meilensteine

1962–1980

  • Hermann Thomas gründet Thomas Magnete
  • Entwicklung erster Proportionalmagnet für hydraulische Anwendungen
  • Thomas wird zur eigenständigen GmbH

1980–1990

  • Dietrich Thomas tritt in die Geschäftsführung ein
  • Serienanlauf erste Systemanwendung mit Dosierpumpe für Standheizungen

1990–2000

  • Einführung One-Piece-Flow-Montagelinien
  • Serienanlauf Proportionaldruckminderventil (PDMV)
  • Gründung erste Auslandsvertriebstochter in den USA

2000–2010

  • Markus Krauss tritt in die Geschäftsführung ein
  • Serienanlauf Proportionalmagnet für Nockenwellenversteller, erste vollautomatische Montage bei Thomas
  • Serienanlauf für Proportionalmagnete und -ventile für Doppelkupplungsgetriebe
  • Serienanlauf Dosierpumpen für Dieselpartikelfilter-Regeneration

2010–heute

  • Serienanlauf erstes mechatronisches Control-System für mobilhydraulische Anwendungen
  • Ventile für variable Ölpumpe (VFP)
  • Produktions- und Logistikneubau mit 7.000 m²
  • Aufbau Vertriebsstandorte in Italien und China
  • Entwicklung enterale Ernährungspumpe