Gemeinsam Ziele erreichen

FAMILIENUNTERNEHMENS-KODEX

UNSER SELBSTVERSTÄNDNIS

  1. Wir bekennen uns zu unserer familiären Inhaberschaft am Familienunternehmen und werden sämtliche Anteile am Unternehmen dauerhaft in Familienbesitz halten.
  2. Wir wollen zu einer langfristigen Unternehmensstrategie beitragen und eine verständige und verantwortungsvolle Inhaberschaft leben.
  3. Wir haben uns für „Company First“ entschieden, so dass sich die Geschäftsziele und Familieninteressen dem Wohl des Unternehmens unterordnen.
  4. Wir wollen gemeinsam christliche Überzeugungen leben, Gott durch unser Denken und Handeln ehren und mit dem Unternehmen den Menschen dienen.
  5. Wir bekennen uns auf dieser Basis zu den Hauptwerten „Ehrlichkeit – Mut – Helfen“. Die dadurch geprägte Unternehmenskultur dient langfristig dem Wohle des Unternehmens, seiner Mitarbeiter und Geschäftspartner.


UNSERE VERANTWORTUNG

  1. Wir belassen langfristig und in ausreichendem Maße Eigenkapital im Unternehmen. Damit sichern wir die Finanzierung der angestrebten Ziele.
  2. Wir setzen zur Führung des Unternehmens auf einen starken Beirat, der die Geschäftsführung berät und kontrolliert.
  3. Wir unterstützen uns nahestehende christlich-soziale Institutionen/Einrichtungen und fördern ausgewählte Bildungsmaßnahmen.


UNSERE ERWARTUNGEN

  1. Die im Unternehmensleitbild formulierte Vision und Mission sowie unsere Werte und Maßstäbe werden im Unternehmen gelebt.
  2. Es wird eine Vertrauenskultur praktiziert, die ein offenes Miteinander von Belegschaft, Geschäftsführung und Inhabern auf der Grundlage gegenseitiger Wertschätzung ermöglicht.
  3. Das Unternehmen wächst langfristig profitabel.
  4. Die Innovations- und Marktführerschaft wird zur Erfüllung der Kundenanforderungen und zur Sicherung des Wettbewerbsvorsprungs ausgebaut.
  5. Die Kernkompetenzen werden auf den Ausbau vorhandener Produktgruppen und Geschäftsfelder und auf die gezielte Diversifikation in neue Geschäftsfelder fokussiert.
  6. Das Unternehmen soll ein stabiler, attraktiver und angemessen vergütender Arbeitgeber sein.