Remo Winz

#Tiefgänger

Remo ist alles andere als oberflächlich. Ganz im Gegenteil: Bei Thomas taucht er seit neun Jahren in die komplexesten Produktionsprozesse ein. Der Planer, Entwickler und leidenschaftliche Sporttaucher ist auch in seiner Freizeit mit Tiefgang dabei, wenn es darum geht, sein Know-how als Trainer für die DLRG weiterzugeben …

Ich bin:
Remo Winz, 40 Jahre alt, lebe in Troisdorf und bin seit neun Jahren bei Thomas.
Thomas-Spezialist/-in für:die Prozessplanung und -entwicklung im Bereich Pkw
Wichtigstes Arbeitsutensil:mein Notebook
Wenn ich Thomas in einem Wort beschreiben müsste:dynamisch
Der perfekte Arbeitstag beginnt mit:einem pünktlichen Zug und einem anschließenden Kaffee im Büro.
Meine drei besten Eigenschaften:fröhlich, frech, lockiges Haar
In meiner Freizeit:spiele ich am liebsten mit meinem Sohn und engagiere mich als Trainer und Ausbilder für Flossentraining und Sporttauchen in der DLRG.
Ich arbeite gern bei Thomas, weil:mich das Arbeiten in einem multidisziplinären Team reizt und mir die Zusammenarbeit mit den netten Kollegen sehr gefällt.